Loading...
Pflegeleitbild 2018-06-07T13:47:16+00:00

PFLEGELEITBILD

Unser Leben unterliegt einer ständigen Veränderung und Entwicklung. Ältere Menschen gestalten ihr Leben im Alltag kompetent und selbständig, jedoch nimmt mit zunehmendem Lebensalter die Notwendigkeit, Hilfe in Anspruch nehmen zu müssen, zu. Wir wollen Hilfestellung geben und sehen uns als eine Einrichtung, die mit ihnen gemeinsam Leben gestalten will, um zusammen einen Lebensraum zu schaffen, in dem sie sich wohl fühlen.

Wir betrachten den Menschen als ein freies Individuum, das Fähigkeiten und Möglichkeiten besitzt, um sich ein eigenständiges Leben zu bilden. Dieses beinhaltet auch die Möglichkeit der freien Entscheidung, sowie die selbständige Verantwortungsübernahme. Ohne soziale Beziehungen und Kommunikation ist der Mensch nicht lebensfähig. Der Mensch braucht Liebe, Zuwendung, Vertrauen, Geborgenheit, Sicherheit und eine Atmosphäre, die geprägt ist durch einen positiven und freudigen Umgang. Wir wollen die Einzigartigkeit eines jeden Menschen achten, denn Wert und Würde eines Menschen sind für uns nicht abhängig vom Maß seiner Leistungsfähigkeit.

Wir bringen dem älteren Menschen Wertschätzung entgegen, indem wir ihm ermöglichen, sein Leben weitgehend selbstbestimmt und selbstverantwortlich zu gestalten. Wir wollen mit dem alten Menschen und nicht für ihn Leben gestalten. Hilfestellung leisten wir im erforderlichen und gewünschten Umfang, dabei orientieren wir uns an seinen persönlichen Bedürfnissen, seinem Glauben, seiner Lebensgeschichte und seinem sozialen Umfeld. Vorhandene Ressourcen wollen wir durch eine geplante fach- und sachgerechte Pflege stärken und erhalten und so die Lebensqualität des Einzelnen erhöhen.

Wir achten und schützen menschliches Leben bis zum Tod und wollen Sterbende bis zur Vollendung ihres Lebens begleiten. Unsere Einrichtung sieht sich verpflichtet, die Qualität unserer Leistungen durch geeignete interne und externe Maßnahmen ständig zu verbessern, die Mitarbeiter zu fördern und an der Weiterentwicklung zu beteiligen. Wir wollen betriebliche Belange transparent machen und die innerbetriebliche Kommunikation fördern.

Wir stehen in Kooperation mit Ärzten, medizinischen und sozialen Diensten, sind eingebettet in das kulturelle Leben unserer Gemeinde und offen für Nachbarschaftshilfe. Es ist uns wichtig, dass aus der Geborgenheit und Sicherheit unserer Lebensgemeinschaft ein Miteinander und Füreinander entsteht, das Menschen in Würde altern lässt und ihnen Wegbegleitung bis zum Lebensende bietet.